Dozenten

dozenten_sabineTofahrn

Sabine Tofahrn

Strafrecht

Sabine Tofahrn ist Gründerin und Gesellschafter-Geschäftsführerin des Juristischen Repetitoriums JURIQ. Bereits seit 1997 ist sie als Repetitorin im Strafrecht tätig. Vor Beginn ihrer beruflichen Karriere studierte sie in München zunächst Literatur- und Theaterwissenschaften und dann Jura in Marburg und Köln. Nach ihrem Referendariat in Düsseldorf war sie wissenschaftliche Mitarbeiterin am Lehrstuhl von Prof. Dr. Dr. Thomas Vormbaum und langjährige Partnerin der Kanzlei Geyr und Partner, bevor sie ihre anwaltliche Tätigkeit zugunsten der Gründung der JURIQ GmbH zurückstellte.

Sie ist Autorin der Skriptenreihe „JURIQ Erfolgstrainig“ im Strafrecht und unterrichtet in den Präsenzkursen in Köln, im Einzelunterricht und in den Webinaren der JURACADEMY Strafrecht. Zudem ist sie als Dozentin in den Lernvideos der JURACADEMY zu sehen.

dozenten_Birgitta_Himmel

Dr. Birgitta Himmel

Strafrecht

Dr. Birgitta Himmel studierte Rechtswissenschaften an der Universität Köln. Ihr Referendariat leistete sie am OLG Köln mit Station in Brüssel ab. Sie arbeitete nach Ablegung der zweiten juristischen Staatsprüfung einige Jahre in der Lebensmittelindustrie in Bonn und Brüssel. Danach war sie tätig als Staatsanwältin beim LG Köln mit Stationen als Richterin am LG Köln sowie bei der Polizei Köln. Promoviert hat sie im Umwelt/Technikrecht an der Universität Köln bei Herrn Professor Kohlmann. Seit Beginn ihrer Tätigkeit bei der Justiz bildet sie regelmäßig Referendare aus. Seit 2020 ist sie tätig für JURIQ und gibt Studierenden und Referendaren Unterricht im Strafrecht.

Gelbke3

Dr. Sven Gelbke

Zivilrecht

Dr. Sven Gelbke studierte Rechtswissenschaften an der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster. Während der Anfertigung seiner Dissertation arbeitete er in verschiedenen international agierenden Großkanzleien in Köln und São Paulo. 2014 wurde er zu einem erb- und insolvenzrechtlichen Thema an der Ruhr-Universität Bochum promoviert. Sein Referendariat leistete er am LG Bonn mit Stationen in Bangkok und Wellington ab. Er ist als Rechtsanwalt sowie Geschäftsführer eines Rechtsdienstleistungsunternehmens tätig.

Seit Ablegung seiner ersten juristischen Staatsprüfung doziert er regelmäßig als Lehrbeauftragter der Universität zu Köln im Zivilrecht. Er veröffentlicht regelmäßig juristische Beiträge und betreibt einen Juristenausbildungskanal auf YouTube. 

dozenten_Tomasz-Kleb

Tomasz Kleb

Zivilrecht

Tomasz Kleb wurde 1983 in Krakau geboren. Nach dem Studium der Rechtswissenschaften an der Johannes-Gutenberg-Universität in Mainz absolvierte er von 2012-2014 den juristischen Vorbereitungsdienst am OLG Bamberg. Bereits während dieser Zeit arbeitete er bei renommierten Repetitorien und bereitete Studierende erfolgreich auf ihr erstes Staatsexamen vor. Darüber hinaus war er zwischenzeitlich auch als Prüfer an der Julius-Maximilians-Universität Würzburg tätig.

Nach erfolgreichem Ablegen der zweiten juristischen Staatsprüfung setzte er die Tätigkeit in der privaten Lehre fort. Er betreut weiterhin viele Klausurenkurse, entwirft Fälle, schreibt regelmäßig juristische Beiträge und informiert u.a. in dem Clubbereich der JURACADEMY über aktuelle Entwicklungen in der Rechtsprechung.

Herr Kleb ist ferner als Dozent in den Lernvideos der JURACADEMY tätig, betreut dort den zivilrechtlichen Onlinekurs und bereitet Studierende und Referendare im Einzelunterricht und in den Webinaren auf das erste und zweite Staatsexamen vor.

dozenten_Schulte_Bunert

Prof. Kai Schulte Bunert

Zivilrecht

Herr Prof. Dr. Schulte-Bunert hat nach Ablegung seiner juristischen Staatsprüfungen zunächst einige Jahre als Richter bei Amts- und Landgerichten insbesondere in Zivilsachen gearbeitet. Promoviert hat er im Internationalen Privatrecht. Seit 2007 ist er Professor an der Fachhochschule für Rechtspflege Nordrhein-Westfalen und lehrt dort zivilrechtliche Studienfächer. Des Weiteren hat er zahlreiche zivilrechtliche Veröffentlichungen.

Herr Prof. Dr. Schulte-Bunert ist zudem langjähriger Prüfer beim Landesjustizprüfungsamt und daneben seit ca. 6 Jahren als Repetitor tätig. Bei JURIQ ist er verantwortlich für den Einzelunterricht im Zivilrecht und als Vertretung für die Präsenzkurse in Köln.

dozenten–Sascha-Noack

Sascha Noack

Öffentliches Recht

Rechtsanwalt Sascha Noack studierte Rechtswissenschaften an der Universität zu Köln. 2005 legte er das erste juristische Staatsexamen ab. Den juristischen Vorbereitungsdient absolvierte er am Landgericht Bonn. Während des Referendariats arbeitete er u.a. für die Kanzleien Osborne und Clarke und Becker Büttner Held. 2008 legte er sein zweites juristisches Staatsexamen ab. In den Jahren 2008 bis 2013 arbeitete er als wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Wissenschaftsrecht an der Universität zu Köln bei Herrn Professor von Coelln. In dieser Zeit arbeitete er auch als Lehrbeauftragter der Universität zu Köln für die Fächer Verwaltungsprozessrecht und Besonderes Verwaltungsrecht und für die Summer School Danziger Schule des Rechts.

Jahr 2013 begann er die Tätigkeit bei JURIQ und betreut seitdem die Präsenzkurse im Öffentlichen Recht in Köln. Seit 2014 arbeitet er als Justitiar für Beamten- und Arbeitsrecht im Deutschen Hochschulverband

dozenten_Thomas-Weiler

Thomas Weiler

Öffentliches Recht

Thomas Weiler studierte Rechtswissenschaften, Politikwissenschaften, Neuere Geschichte und Skandinavistik an der Universität des Saarlandes und in Bonn als Stipendiat der Studienstiftung des Deutschen Volkes. Nach einem Auslandssemester in Schweden absolvierte er 1998 das 1. Staatsexamen. Nach einer weiteren Auslandsstation als Visiting Fellow am Department of Government, Harvard University, legte er 2002 das 2. Staatsexamen ab.

Er ist als Lehrbeauftragter an der Universität Bonn, als Dozent an der Fachhochschule für öffentliche Verwaltung, als Ausbilder von Rechtsreferendaren und als Dozent für die Lernvideos und die ÖR Webinare der JURACADEMY tätig.